Kategorie

Zusatzseiten

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Fest sichern Rechtsstaatlichkeit in HK: Volkszeitung

Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind voneinander abhängig , und eine Demokratie ohne Rechtsstaatlichkeit nur Chaos zu bringen , sagt ein Kommentar von Samstag Volkszeitung durchgeführt werden. In den letzten Tagen haben Proteste in Hong Kong auf den Namen suchen "echte allgemeine Wahlrecht, " was zu Staus, weniger Touristen , die Börse Zustell- und die Aussetzung der Schulen und speichert inszeniert. "All diese chaotischen Szenen haben Sorgen und Irritationen bei Hong Kong Bürger verursacht ", sagt der Kommentar auf dem Flaggschiff Zeitung der Kommunistischen Partei Chinas Zentralkomitee . According to the article, the so-called "Occupy Central" protests are aiming to realize political intentions that violate Hong Kong's Basic Law through unlawful means, and however the organizers and instigators labeled such acts as "peaceful" or "nonviolent," they cannot change the illegal nature of the protests VAIO VPCCW1S1E akku. "These acts will undoubtedly end up with the rule of law violated, severely disrupted social orders, huge economic losses and possible casualties," says the opinion piece. The protests attempt to force the central authorities to change the decision made by the Standing Committee of the National People's Congress (NPC), China's top legislature, on Hong Kong's electoral system. The decision made on Aug. 31 granted universal suffrage in the selection of the Hong Kong Special Administrative Region (HKSAR)'s chief executive on the basis of nomination by a "broadly representative" committee.Feststellung, dass ein Wesen der Rechtsstaatlichkeit ist absolute Einhaltung von Gesetz und Strafen auf Verstöße , sagt der Artikel niemand ist in der Lage , das Gesetz zu missachten oder nehmen Anstoß daran . " Junge Studenten sollten auch an das Gesetz halten . " Er sagt auch , dass die Maßnahmen der Polizei von Hongkong zu bewältigen mit den Protesten notwendig, um die Rechtsstaatlichkeit zu gewährleisten , und sie nur verwendet werden, wenn Tränengas ging, ohne Entscheidungen gegen Demonstranten, die Polizei und sogar Abwehrkräfte stieß stieß die Polizei mit Regenschirm. " Hong Kong Polizei sind sehr professionell , und die Aktionen, die sie nahmen, waren notwendig, angemessen und moderat. Es gibt keine Gründe , ihre Strafverfolgungs Handlungen zu kritisieren ", heißt es . " Eine demokratische Gesellschaft sollte respektieren die Meinungen der Minderheiten , aber es bedeutet nicht, dass diese Minderheiten haben das Recht , auf illegale Mittel zurückgreifen . "Demokratie kann nur wohlhabend sein und die Rechtsstaatlichkeit entwickelt, wenn wir ausdrücken, Meinungen und suchen Konsens im Rahmen des Gesetzes", so der Artikel , drängt Demonstranten zu Vernunft und der Rechtsstaatlichkeit als gemeinsame Verantwortung aller Bewohner von Hongkong zurück die wirklich lieben Hong Kong.

4.10.14 15:12

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen